Die Vereinschronik

Am 19. März 1982 gründeten Meckelfelder Geschäftsleute im Gasthof Waldquelle den "Mittelstands- und Gewerbeverein Meckelfeld e.V." (MGM).

Zweck dieses Zusammenschlusses war es zunächst, den Ansiedlungsplänen einer großen SB-Warenhandelskette im Meckelfelder Gewerbegebiet entgegenzuwirken. Statt dessen sollte die für Meckelfeld typische Struktur mittelständischer Betriebe erhalten, ausgebaut und gefördert werden. Die Niederlassung des großflächigen Einzelhandelsmarktes konnte schließlich verhindert werden, und der Verein konnte sich seinen weiteren Aufgaben zuwenden.

Anwesende Gründungsmitglieder bei der Mitgliederversammlung waren folgende zehn Geschäftsleute und selbstständige Unternehmer, die damals sämtlich in Meckelfeld ansässig waren: Angela Sonnenfeld ("Sonnenfeld-Immobilien"), Hans Sonnenfeld (Geschäfts- und Wohnungsvermittlung), Hans-Werner Biesterfeld (damals Büromöbel), Meinhard Thaden (Wintergärten), Fritz Peters (Fuhrunternehmer), Reinhard Fritz (damals Blumenhaus Fritz), Klaus Staiger ("Areal GmbH"), Siegfried Dalinger ("Edeka"), Hans-Jürgen Meyer ("Elektro Meyer") und Günther Schiementz (für die Hamburger Bank). Mittlerweile umfasst der Verein rund 100 Mitglieder.

Die Gründungsmitglieder

  • Angela Sonnenfeld

  • Hans-Werner Biesterfeld

  • Fritz Peters

  • Klaus Staiger

  • Hans-Jürgen Meyer

  • Hans Sonnenfeld

  • Meinhard Thaden

  • Reinhard Fritz

  • Siegfried Dalinger

  • Günther Schiementz

 

Die 1. Vorsitzenden

  • 1982 - 1984 Meinhard Thaden

  • 1985 - 1993 Hans-Jürgen Meyer

  • 1994 - 2001 Siegfried Dalinger

  • 2002 - 2008 Ingo Kleinau

  • 2009 - 2012 Detlev Dose

  • 2012 - 2014 Michael Strößner

  • 2014 - Marc Krüger

 

 

Copyright 2011 Vereinschronik. Designed by Joomla templates. All Rights Reserved.